© Florian Kottlewski

Alte Überfahrt, Werder an der Havel

20. September26. September

Das Gourmetrestaurant „Alte Überfahrt“ im verträumten Werder an der Havel zählt seit seiner Eröffnung 2016 zu den festen kulinarischen Größen im Umland von Berlin. Serviert wird eine klare, kreative, wie präzise zubereitete Gemüseküche, der Chefkoch Thomas Hübner Fisch und Fleisch der Besten aus der Region an die Seite stellt. Obst und Gemüse werden exklusiv im nahe gelegenen Schlossgarten Petzow geerntet. Dies sorgt für eine radikal saisonale Küche, die Gäste seit Jahren schätzen und der Gault Millau gerade wieder mit 16 Punkten bewertete. Dazu serviert Gastgeber Patrick Schwatke harmonisch abgestimmte Weine.

Lade Veranstaltungen
© Florian Kottlewski
© Florian Kottlewski
© Florian Kottlewski

Das Menü

 

Vorspeise. Bete | Buchweizen | Fichte | Meerrettich

Zwischengang. Borlotti Bohne | Leber | Kürbis | Petersilie

Hauptgang. Forelle Ike Jime | Blütenkohl | Nussbutter | Estragon | Garum

Dessert. Waldpflaume |  Miso | Topfen | Patisson

inkl. Weinbegleitung, Wasser und Kaffee

Preis. 99€

 

Reservierung hier.

Wo?

Alte Überfahrt
Fischerstraße 48B
14542 Werder (Havel)
https://www.alte-ueberfahrt.de/
Um Google Maps nutzen zu können, stimmen Sie bitte der Verwendung von Drittanbieter-Cookies in den Cookie-Einstellungen zu.
Brandenburg