loading page
This Website needs Javascript to work properly. Please activate Javascript on your browser.

Stadtfarm Smart Urban Farming – Frischer Fisch, Salat & Gemüse

Sie haben es lange Zeit ausprobiert. Im Kleinstversuch auf dem Balkon. Mit Physalis. Anne-Kathrin Kuhlemann und Stefanie Dorsch erinnern sich. Und vielleicht sind sie gerade deshalb so sicher, dass dieses spezielles System von Urban Farming auch funktioniert: AquaTerraPonik-Anlagen nennt sich der Kreislauf von Fischzucht und Gemüseanbau. Von außen sehen die Treibhäuser im Landschaftspark Herzberge, in einer unbekannten Ecke Lichtenbergs, ganz harmlos aus. Zu Mauerzeiten wurden hier Gerbera für den Westexport gezüchtet. Heute schwimmen in dem einen gläsernen Haus afrikanische Welse in großen runden Becken. Aber eigentlich dreht es sich hauptsächlich um Gemüse. Wasser und Fischfutter ist alles, was den Kreislauf antreibt. Die Ausscheidungen der Welse sind Grundlage für Tomaten, Salat, Gurken, Kräuter. Das Team von Stadtfarmer steuert zum Dinner Lichtenberger Waller und Gemüse bei. 

Stadtfarm
Allee der Kosmonauten 16, Lichtenberg, Tel. 030 609 88 10 75



Gehört zuBelongs to