PATIO, Berlin

20. September, 08:0026. September, 17:00

Das PATIO verbindet auf besondere Weise Gemütlichkeit mit Eleganz und Stil. Und wer einmal an Bord ist, geht selten ohne triftigen Grund wieder nach Hause. Schon der erste Blick in unser Menü zeigt den Unterschied. Sie finden bei uns international inspirierte Köstlichkeiten, jedoch mit regionalem Bezug. Alles ist frisch und eigenhändig zubereitet aus den besten Zutaten. Diese beziehen wir mit Vorliebe aus der näheren Umgebung, von langjährig vertrauten Zulieferern, zu denen wir ein enges und persönliches Verhältnis pflegen.

Lade Veranstaltungen

Unsere Küche hat ein Menü zusammen mit unserem Partner Straussenfritze aus Brandenburg entwickelt. In jedem Gang findet sich ein anderer Teil des Straußen – also eben nicht nur das Filet. Bei den weiteren Zutaten achtet unsere Küche ganz generell auf Regionalität und Saisonalität.

Der Strauss hat sich auf Brandenburgs Feldern als besonders nachhaltiges Nutztier erwiesen: Dieser elegante Vogel ist sehr genügsam bei der Fütterung, relativ einfach zu halten und extrem robust. Er ist das ideale Nutztier für die schwachen Böden in Brandenburg und kann hier hervorragend gehalten werden.

 

Das Menü

Tatar | Eigelb | Futter | Sauerteig

*******

Consome | Ravioli | Topinambur

*******

Dreierlei vom Strauss | Mais | Heidelbeere

********

Straussenei | Birne | Weisse Schoki

 

Reservierung hier.

Wo?

PATIO Berlin
Kirchstraße 13 a Ecke, Helgoländer Ufer
10557 Berlin
https://www.patio-berlin.de/
Um Google Maps nutzen zu können, stimmen Sie bitte der Verwendung von Drittanbieter-Cookies in den Cookie-Einstellungen zu.
Berlin
Menü
Dinner