loading page
This Website needs Javascript to work properly. Please activate Javascript on your browser.
Programm SCHMECKT AUCH

The Art of Cooking im Rahmen des 18. internationalen Literaturfestivals


Vom 5. bis 15. September 2018 findet das 18. internationale Literaturfestival Berlin (ilb) statt.

Ein zentraler Bestandteil des diesjährigen Programms ist der Themenschwerpunkt „The Art ok Cooking“ rund um das Thema Ernährung in literarischen wie politischen Kontexten.

Diese Reihe findet vom 8. bis 15. September statt und umfasst insgesamt acht Veranstaltungen. Von Gastropoetik und kulinarischer Metaphorik bis zu nachhaltigen Anbaumethoden und Ernährungsweisen, von der Kulturgeschichte des Essens bis zu Konsumszenarien der Zukunft beleuchten die eingeladenen Autor*innen die ebenso vielschichtigen wie spannenden Zusammenhänge zwischen Literatur und Kulinarik.

Das 18. ilb begrüßt vor diesem Hintergrund renommierte internationale Food-Writer wie Bee Wilson (Großbritannien) und Nigel Slater (Großbritannien), Schriftsteller*innen wie Laksmi Pamuntjak (Indonesien) und Expert*innen auf dem Gebiet der Ernährungsgeschichte wie Thomas Macho (Österreich) und Bruce Pascoe (Australien).

Weitere Informationen zum vollständigen Programm und den Tickets unter: www.literaturfestival.com.

 Bildschirmfoto 2018-08-22 um 17.36.46



Gehört zuBelongs to