loading page
This Website needs Javascript to work properly. Please activate Javascript on your browser.

Trends & Treats Challenge


Der Start-Up-Wettbewerb von CARAS Gourmet und der Berlin Food Week

Gerade für junge, noch nicht etablierte Unternehmen ist die Corona-Krise eine große Herausforderung. Deswegen unterstützen CARAS Gourmet und die Berlin Food Week mit dem Wettbewerb Trends & Treats Challenge die Food-Start-Up-Szene.

Ab sofort können sich junge Unternehmen und Gründer mit ihren Produktinnovationen um eine prominente Regalfläche in allen Filialen des Berliner Kaffeekette CARAS Gourmet bewerben. Dank der täglich bis zu 5.000 Kunden in den Filialen haben Nachwuchs-Unternehmen die Chance, erste Erfahrungen beim Verkauf ihrer Produkte zu sammeln, wertvolles Feedback einzuholen und erste Erfolge zu erlangen.

WIE FUNKTIONIERT DIE BEWERBUNG?

Du bist Inhaber eines Food- oder Getränke Start-Ups? Dann mach ganz einfach mit: schick uns eine Email mit der Beschreibung deines Produktes sowie einer Begründung, warum dein Produkt den Regalplatz verdient hat, an die Adresse Wenn uns gefällt, was wir lesen, brauchen wir noch 10 Testprodukte für die Jury-Verkostung/-Bewertung.

WER ENTSCHEIDET ÜBER DIE GEWINNER?

Unsere Expertenjury! Sie ist mit 10 Food- und Gastronomie-Experten aus den Medien und der Start-Up-Szene besetzt und wählt aus allen Einsendungen die spannendsten Produkte aus. Mehr Details zur Jury findest du weiter unten. 

WANN GEHT ES LOS?

Wir planen, ab August die Produkte in den CARAS-Filialen zu präsentieren. Jeden Monat erhält ein anderes Produkt den Regalplatz. Wie das aussieht, sieht man hier:


Das ist die JURY der Trends & Treats Challenge:

STEFANIE HOFEDITZ

Stefanie Hofeditz ist freie Food-Journalistin und schreibt unter anderem für die Tageszeitung “BZ” in Berlin. Am liebsten schreibt Sie über kulinarische Trends und Restaurants.

Fotocredit: Jessica Weber

 

JAN-PETER WULF

Fachjournalist für Gastronomie und Redakteur. Betreiber des Gastronomieblogs nomyblog. Referent für Gastronomie- und Foodthemen.

EVA-MARIA HILKER

Chefredakteurin und Herausgeberin der Berliner Gastro-Zeitung EssPress und Mitglied der Jury der Berliner Meisterköche.

 

CHRISTINE ARNOLDT UND STEFAN KNY

Die beiden haben gemeinsam im Jahr 2014 Foodbuzz gegründet. Christine und Stefan lieben Essen rund um die Uhr. Die beste Voraussetzung um sich auch beruflich mit dem Thema auseinander zu setzen.

 

LUKAS NEUSS

Co-Founder von Kitchentown. Der Food-Inkubator stellt Knowhow sowie Infrastruktur zur Verfügung und unterstützt dabei, neue Food-Konzepte schnell bis zur Marktreife zu bringen.

Fotocredit: Nina Keinrath

 

CLAUDIA CAMPUS

Die Radio-Journalistin und -Moderatorin moderiert für die Berliner Radiosender 94,3rs2  und Berliner Rundfunk 91.4 und hat nicht nur beruflich eine große Leidenschaft fürs Essen.

 

ANNIKA SCHÖNSTÄDT

Verantwortliche Redakteurin für Stadtleben & Stil und Genießen in Berlin bei der Berliner Morgenpost und ebenfalls Jurymitglied der Berliner Meisterköche.

 

ALEXANDRA LAUBRINUS UND GEORG HARENBERG

Als Vertreter der Initiatoren sind Alexandra Laubrinus, Geschäftsführerin der Berlin Food Week sowie Georg Harenberg, Inhaber von CARAS, Teil der Jury.