1811, Berlin

10. Oktober16. Oktober

Das 1811 ist ein altberliner Restaurant mit langer Geschichte. Seit der Neueröffnung im Februar 2022 verfolgt Gastgeber und Küchenchef Richard Reichelt in seinem Restaurant eine außergewöhnliche, handwerklich basierter Küche im Zusammenspiel mit ausgewählten Bioweinen in familiärer Atmosphäre. Der Gast soll sich fühlen, als wäre er bei Freunden und jederzeit willkommen.

Lade Veranstaltungen

Das Menü vom 1811

Gebeizte Fjordforelle mit Rote Bete, Gurke und Wasabi
***
Redefine Meat™ Beef Flank mit gegrilltem Mais, wildem Brokkoli und Austernseitlingen
***
Nougatschnitte mit Pflaumen und Karamell

Preis: 58,00€

Das gemütliche Ambiente im Stile eines Landgasthof mit modernem Anstrich lädt den Gast zum verweilen und genießen ein. Die regionale und saisonale Küche des 1811 besticht durch moderne Tradition und verspricht dabei besondere kulinarische Erlebnisse. Sie basiert auf Omas-Küche mit französischen und mediterranen Einflüssen und legt größten Wert auf Qualität und handwerkliche Zubereitungen der Speisen. Auch bei der Auswahl der Weine setzt das 1811 ausschließlich auf Bio-Qualität von kleinen Weingütern.

Telefonische Reservierung

030 / 88 14 330

Wo?

1811
Schlüterstr. 55
10629 Berlin
www.1811.berlin
Um Google Maps nutzen zu können, stimmen Sie bitte der Verwendung von Drittanbieter-Cookies in den Cookie-Einstellungen zu.
Berlin
Menü
Dinner
vegetarisch