Cordo, Berlin
(c) Ulf Büschleb

Restaurant CORDO, Berlin

10. Oktober16. Oktober

Durch und durch hochwertig und unprätentiös! Da wäre zum einen das Ambiente: trendig und zugleich gemütlich, schönes Gedeck und originelle Details setzen dekorative Akzente. Passend dazu der Service: charmant und locker, auch Küchenchef Yannic Stockhausen dreht seine Runde durchs Restaurant.

Lade Veranstaltungen
Cordo-Berlin

Unter dem Motto Vom Rinde verweht hat Yannic einen speziellen Gang exklusiv für das Stadtmenü der Berlin Food Week kreiert:

„Rind“ (Redefine Meat™ Beef Flank) | Daikon Rettich | Shitake

Dieser Gang ist während der Berlin Food Week in der Menüauswahl im CORDO enthalten, saisonale Anpassungen in den Menüs bleiben vorbehalten.

Seine Küche fügt sich bestens ins moderne Bild: ein kreatives Menü (auch als vegetarische Variante), das kontrastreich in Aromen und Texturen und gleichzeitig absolut harmonisch ist. Dabei legt er Wert auf umwelt- und ressourcenschonend erzeugte Produkte aus der Umgebung. Auf der umfangreichen Weinkarte findet sich eine interessante Auswahl an Natur- und Bio-Weinen, die auch als Menübegleitung angeboten werden.
Das Restaurant CORDO wurde 2020, 2021 und 2022 mit einem Michelin Stern ausgezeichnet und hat 2022 zusätzlich den Grünen Michelin Stern erhalten.

Online reservieren

Reservieren

Wo?

Cordo
Große Hamburger Str. 32
10115 Berlin
https://cordo.berlin/de/cordo/
Um Google Maps nutzen zu können, stimmen Sie bitte der Verwendung von Drittanbieter-Cookies in den Cookie-Einstellungen zu.
Berlin
Menü/Gericht
Dinner