loading page
This Website needs Javascript to work properly. Please activate Javascript on your browser.

Die Berlin Food Week ist das vielfältigste Food-Festival Deutschlands: Seit 2014 präsentieren sich hier in der ganzen Stadt Köche, Gastronomen, Food-Entrepreneure, Manufakturen und Marken aus Berlin, Deutschland und der Welt. Sie alle vereint die Berlin-typische Leidenschaft dafür, Neues auszuprobieren, Stile zu mixen und mutige Experimente zu machen. Und der Spaß daran, die Food-Metropole mit all ihren kulinarischen Facetten zu feiern, zu schmecken und zu erleben.





Miele Gallery mit revolutionärer Neuheit dabei
Dialoggarer_960x415

Eine Woche lang wird die Miele Gallery Schauplatz spannender Veranstaltungen und bietet zum Abschluss der Berlin Food Week ein spannendes Finale: Seien Sie dabei und erleben Sie den revolutionären Miele Dialoggarer live während eines Kochevents. Der Miele Dialoggarer ist ein neues Kochgerät, der über die intelligente Technologie M Chef mit dem Lebensmittel „kommuniziert“. So können Sie unterschiedlichste Menüzutaten wie Fleisch, Fisch und Gemüse in einem Garvorgang gleichzeitig, schneller und jedes einzelne Lebensmittel für sich auf den Punkt schonend zubereiten. Obwohl äußerlich von einem Backofen kaum zu unterscheiden, bietet er ungeahnte Koch- und Genusserlebnisse.

Mehr zum Miele Dialoggarer erfahren


FOODIE weiß, was Foodies wünschen …

Das junge Magazin aus der FEINSCHMECKER-Familie wendet sich an ein junges, urbanes Publikum – die Millennials, die neugierig sind auf kulinarische Trends, für die unkomplizierter, lässiger Genuss zum urbanen Lifestyle gehört.
Das Heft, das viermal jährlich im Hamburger Jahreszeiten Verlag erscheint, bietet einen bunten Themenmix rund um aktuelle Trends: FOODIE wartet mit 40 einfachen Rezepten auf, die man gut mit Freunden nachkochen kann. Die neuesten Lokale, Bars und Cafés in Deutschland sowie in einer europäischen Metropole bietet das Kapitel mit 40 Ausgehtipps. Außerdem steckt das Heft voller Service – von Gin & Tonic und Tequila bis zum Kult um den Kaffee, von Single-Kochkursen bis zu Urban Gardening, dazu gibt es praktische Küchentipps etwa zu Messern oder Pfannen. Als weiteres Highlight: die scharfzüngige Kolumne der Journalistin und Moderatorin Katrin Bauerfeind.

FODIE_3_17


Zu Besuch im BIKINI BERLIN

Unsere BIKINI BERLIN-Box bietet Berlin-Food-Week-Fans und neugierigen Foodies vorab die Möglichkeit in bester Lage mitten in der City-West Produkte unserer Aussteller zu erleben und zu erwerben. Im Erdgeschoss der Concept-Shopping-Mall präsentieren wir vom 21.09. bis 31.10. in einer Pop-up-Box Produkthighlights der Berlin Food Week. Vor Ort gibt es alles Wissenswerte zu Programm und Konzept sowie Tickets für House of Food und die Food Clash Canteen. Kommt vorbei!

concept_shopping_mall_pop-up_boxes_ii


Der Signature Drink 2017

Exklusiv von Lars Larsen, dem Bartender der G&T Bar im Hotel ZOE der AMANO Group wurde unser diesjähriger Signature Drink – ein Dry Apple Martini – kreiert. Das Gastland Thüringen steuert dabei eine wichtige Komponente, den Kümmel, dazu. Doch keine Sorge da der Tanqueray Gin gerade mal mit 10 g auf 250 ml versetzt ist, schmeckt er nur ganz fein raus. Aquavit und Kümmelschnaps würden außerdem gerade einen Hype in der Barszene erleben. Dazu kommt die Frische von Zitronen und Süße von Äpfeln. Abgerundet wird der Drink mit einem Slim Tonic von Thomas Henry. Im House of Food kann man in den Genuss unseres Drinks kommen.

Das Rezept
5 cl Tanqueray Gin (versetzt mit Kümmel)
3 cl Zitronensaft 4 cl Apfelsaft
· shaken und in ein Longdrink- Glas mit Eis geben
· auffüllen mit Thomas Henry Slim Tonic
Für eine herbere Variante kann der Apfelsaft durch 1,5 cl Zuckersirup ersetzt werden.

Signature Drink der Berlin Food Week 2017


Unser Hauptquartier

Das 1904 in Berlin-Mitte errichtete Kaufhaus Jandorf ist dieses Jahr das Hauptquartier der Berlin Food Week, denn am 14. und 15. Oktober öffnet hier das House of Food seine Türen für alle Foodies und Feinschmecker. Auf zwei Etagen können in dem von den Architekten Lachmann und Zauber entworfenen einzigartigen Gebäude Marken und Produkte kennengelernt, probiert und auch mit nach Hause genommen werden. Aber auch danach bleibt das Kaufhaus Jandorf Spielstätte. Ob Food Clash Canteen, Fachbesuchertag oder die Aftershowparty der Berliner Meisterköche, hier können Besucher sich kulinarisch zu Hause fühlen.

_AN_4701


Mit dem Nomyblog auf Trendtour

jan peter wulf nomyblog

Jan-Peter Wulf, Gastronomie-Fachjournalist und Blogger, bietet seine Expertise auch live an: Für Gastronomen, Caterer sowie Food- und Beveragehersteller führt er individuelle Trendtouren durch die Berliner Gastronomielandschaft an. Die Teilnehmer lernen innovative Restaurant-, Café- und Barkonzepte kennen, tauchen in die Streetfoodszene ein, besuchen Manufakturen, erhalten Einblicke in die Craft-Beer-Szene, treffen Gastronomen und andere Akteure und noch vieles mehr, ganz nach Kundenwunsch. Während der Berlin Food Week kann man ihn bei unserem House of Food Business treffen. Hier präsentiert er Trends aus dem Getränkebereich.